Was kann ich noch tun ?

 

Ernähren Sie sich vernünftig:
Fettarme Kost mit ausreichend vielen Ballaststoffen aus Vollkornprodukten, Obst, Gemüse, Salat

 

Reduzieren Sie Ihr Gewicht:
Eine Gewichtsreduktion von 10 kg senkt nicht nur den Blutdruck um durch schnittlich 10 – 20 mmHg systolisch und 5 – 10 mmHg diastolisch, sondern auch die erhöhten Blutfett- und Blutzuckerwerte

 

Finger weg von Zigaretten:
Nikotin ist ein Zellgift und verengt bzw. schädigt die Gefäße zusätzlich.
Zum Aufhören ist es nie zu spät !

 

Achten Sie auf regelmäßige Bewegung:
moderate Ausdauersportarten wie Nordic Walking, Radfahren oder Schwimmen, aber auch Wandern oder Tanzen bewirken bei bereits 3 x 30 Minuten pro Woche  wahre Wunder.

Flyer Sodbrennen Ansprechpartner Anfahrt Flyer Blutdruck

zurück

Flyer als Download (PDF, 1,8 MB) weiter